Registrieren  •  Login 
  
 
im Forum


 FAQ   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Teamseite   Suchen 

Wie mache ich dass?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rami
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 07.10.2006
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 759

BeitragVerfasst am: 04.01.2007, 21:00    Titel: Wie mache ich dass?

Ich las, mit PHP kann man eine Datei passwort-schützen. das geht warscheinlich mit
PHP-Code:
1
2
3
4
5
6
7
<?php
if($pw == "test") {
  echo 
"passwort richtig";
} else {
  echo 
"passwort falsch!";
}
?>

$pw wird über ein Formular definiert....

Nun meine frage:

Ist es mit if($pw == "test") möglich, die Ausgabe "passwort richtig" auszugeben, wenn zum Beispiel $pw gleich "test" _oder_ "demo" ist. Das heißt, dass man bei der eingabe im formular von "test" und bei der Eingabe von "demo" die Ausgabe "passwort richtig" angezeigt wird. Bei anderen Eingaben soll natürlich "passwort falsch!" angezeigt werden-

Änderungsgrund von rami: php-code angepasst.

Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal geändert. Zuletzt von rami.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen rami ist derzeit offline Spielerprofile bei SC:Special Bewerben anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
thoha
Übersetzer
Übersetzer



Anmeldedatum: 07.10.2006
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2591

BeitragVerfasst am: 05.01.2007, 09:08    Titel:

PHP-Code:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
<?php $_POST['pw'] = $pw;

$passwd['1'] = 'irgendwas';
$passwd['2'] = 'test';
$passwd['3'] = 'demo';

if(
$pw == $passwd)
{
echo 
'Passwort richtig. <a href="">hier</a> gehts weiter';
}
else
{
echo 
'Passwort falsch';


Könnte mir denken, dass das so gehen könnte, bin mir nur beim Array nicht sicher.


Ich empfehle dir ausserdem, Seiten und Dateien durch .htaccess und .htpasswd zu schützen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen thoha ist derzeit offline Spielerprofile bei SC:Special Bewerben anzeigen Private Nachricht senden
killerbees19
Administrator & Rennleitung
Administrator & Rennleitung



OC-Nickname: KB19
Südafrika Team South Africa

Anmeldedatum: 09.05.2006
Geschlecht: Männlich
Alter: 29 Jahre
Beiträge: 13892
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 05.01.2007, 09:45    Titel:

Mit htaccess ist es immer besser Wink

Jedenfalls ist es so richtig:
PHP-Code:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
<?php

$pw 
$_POST['pw']; 

$passwd[] = 'irgendwas'
$passwd[] = 'test'
$passwd[] = 'demo'

if(
in_array($pw$passwd)) 

  echo 
'Passwort richtig!'

else 

  echo 
'Passwort falsch!'
}

?>

Falls du weitere Passwörter haben willst, brauchst du nur diese Zeilen erweitern:
Code:
$passwd[] = 'something';


Aber wirklich verlassen würde ich mich nur auf htaccess (und maximal eine Session basiertes PHP-Loginsystem...)


MfG Christian
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen killerbees19 ist derzeit offline Spielerprofile bei SC:Special Bewerben anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rami
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 07.10.2006
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 759

BeitragVerfasst am: 05.01.2007, 14:47    Titel:

danke. Ich habe mit .htaccess und .htpasswd nur manchmal probleme und wollte man die Alternative kennen lernen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen rami ist derzeit offline Spielerprofile bei SC:Special Bewerben anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
killerbees19
Administrator & Rennleitung
Administrator & Rennleitung



OC-Nickname: KB19
Südafrika Team South Africa

Anmeldedatum: 09.05.2006
Geschlecht: Männlich
Alter: 29 Jahre
Beiträge: 13892
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 05.01.2007, 15:17    Titel:

Falls du Hilfe bei einem htaccess-Schutz brauchst, helfe ich dir gerne.
Um Passwörter für htuser oder htpasswd-Dateien zu verschlüsseln, kannst du übrigens meine Online-Tools verwenden Wink


MfG Christian
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen killerbees19 ist derzeit offline Spielerprofile bei SC:Special Bewerben anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rami
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 07.10.2006
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 759

BeitragVerfasst am: 05.01.2007, 17:14    Titel:

gerne. was muss in .htaccess und .htpasswd denn alles drinstehen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen rami ist derzeit offline Spielerprofile bei SC:Special Bewerben anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
killerbees19
Administrator & Rennleitung
Administrator & Rennleitung



OC-Nickname: KB19
Südafrika Team South Africa

Anmeldedatum: 09.05.2006
Geschlecht: Männlich
Alter: 29 Jahre
Beiträge: 13892
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 05.01.2007, 17:33    Titel:

Hier ein Beispiel:

.htaccess (liegt in dem Ordner, der geschützt werden soll)
Code:
AuthType Basic
AuthName "Administration"
AuthUserFile /www/htdocs/web117/domain/ht/.htusers
Require user killerbees19 rami


AuthUserFile muss der absolute Pfad sein (=vollständiger Pfad von Webserver zur Datei) Wink
AuthName ist nur eine Beschreibung des geschützten Bereiches, die man beim einloggen sieht.
Bei Require user brauchst du nur die Benutzernamen durch ein Leerzteichen getrenn angeben, die Zugriff haben sollen.

.htusers (kann irgendwo liegen, am besten in einem geheimen Ordner)
Code:
killerbees19:2$zC3O302/1Gc
rami:2$ASoa4MTSTSs

Nach dem Doppelpunkt muss das Passwort, als verschlüsselter Wert stehen, verwende einfach diese Script um es zu verschlüsseln, wähle als Methode einfach "Crypt" aus: https://www.happytec.at/tools/switch.php

Eine genauere Anleitung findest du auf selfhtml.org, dort werden auch noch die anderen Möglichkeiten erklärt, wie man Benutzer mit Gruppen den Zugriff erlaubt: http://de.selfhtml.org/servercgi/server/htaccess.htm

Ich hoffe, ich konnte dir so schon einmal helfen.


MfG Christian
_________________


Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal geändert. Zuletzt von killerbees19.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen killerbees19 ist derzeit offline Spielerprofile bei SC:Special Bewerben anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rami
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 07.10.2006
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 759

BeitragVerfasst am: 05.01.2007, 18:24    Titel:

killerbees 19 hat Folgendes geschrieben:
AuthUserFile muss der absolute Pfad sein (=vollständiger Pfad von Webserver zur Datei) Wink

Mit http://...?
Zur .htaccess oder zur .htusers?

Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal geändert. Zuletzt von rami.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen rami ist derzeit offline Spielerprofile bei SC:Special Bewerben anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
killerbees19
Administrator & Rennleitung
Administrator & Rennleitung



OC-Nickname: KB19
Südafrika Team South Africa

Anmeldedatum: 09.05.2006
Geschlecht: Männlich
Alter: 29 Jahre
Beiträge: 13892
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 05.01.2007, 18:43    Titel:

Mit dem absolutem Pfad ist nciht der HTTP:// Teil gemeint, sondern der absolute Pfad vom Webserver zur htusers-Datei Wink

Mehr Infos dazu gibt es hier: http://www.traum-projekt.com/forum/sitemap/t-3762.html
Oder Google nach absoluter Pfad php

Um den Pfad herauszufinden, erstelle einfach eine infophp.php Datei mit folgendem Inhalt, und rufe sie über deinen Browser auf:
PHP-Code:
1
2
3
<?php
echo phpinfo();
?>


Nun suche folgende Zeile: DOCUMENT_ROOT
In der linken Spalte siehst du den absoluten Pfad zu deinem Verzeichnis.

Wenn die .htusers-Datei also nun auf domain.de/geheim/.htusers liegt und der absolute Pfad /www/htdocs/we117/ ist, wäre der korrekte Pfad:
Code:
/www/htdocs/we117/geheim/.htusers



MfG Christian
_________________


Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal geändert. Zuletzt von killerbees19.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen killerbees19 ist derzeit offline Spielerprofile bei SC:Special Bewerben anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rami
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 07.10.2006
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 759

BeitragVerfasst am: 05.01.2007, 18:58    Titel:

und wo steht das da?

http://ramibg.ra.ohost.de/infophp.php
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen rami ist derzeit offline Spielerprofile bei SC:Special Bewerben anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
killerbees19
Administrator & Rennleitung
Administrator & Rennleitung



OC-Nickname: KB19
Südafrika Team South Africa

Anmeldedatum: 09.05.2006
Geschlecht: Männlich
Alter: 29 Jahre
Beiträge: 13892
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 05.01.2007, 20:00    Titel:

Fehler 404: Datei nicht gefunden Rolling Eyes


MfG Christian
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen killerbees19 ist derzeit offline Spielerprofile bei SC:Special Bewerben anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rami
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 07.10.2006
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 759

BeitragVerfasst am: 05.01.2007, 20:42    Titel:

oh. sorry. dann http://phpinfo.ra.ohost.de
------------------------------------
Kann man ein Formular zum Login erstellen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen rami ist derzeit offline Spielerprofile bei SC:Special Bewerben anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
thoha
Übersetzer
Übersetzer



Anmeldedatum: 07.10.2006
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2591

BeitragVerfasst am: 05.01.2007, 20:46    Titel:

Tatsächlic, DOCUMENT_ROOT gibt's nicht, dafür

doc_root
und dort steht

Zitat:
no value
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen thoha ist derzeit offline Spielerprofile bei SC:Special Bewerben anzeigen Private Nachricht senden
rami
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 07.10.2006
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 759

BeitragVerfasst am: 05.01.2007, 21:33    Titel:

ich habs raus. ich hab einfach in einer php-datei ein Semikolon weggelassen und in der Errormeldung kam dann der Pfad.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen rami ist derzeit offline Spielerprofile bei SC:Special Bewerben anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
fanrpg
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 14.12.2006
Geschlecht: Keine Angabe
Beiträge: 126
Wohnort: Windeck

BeitragVerfasst am: 05.01.2007, 23:36    Titel:

Während bei ohost/funpic doch gar keine .htaccess Dateien funktionieren?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen fanrpg ist derzeit offline Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht hochladen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen.

 

Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden (Sommerzeit)
Aktuelles Datum und Uhrzeit: 30.03.2020, 08:28
Nach oben
Valid HTML 4.01 Transitional
Valid CSS!
Software based on work from the phpBB-Group  •  Deutsche Übersetzung von phpBB.de

netcup - Internetdienstleistungen
 
 
[ happytec.at | forum.happytec.at | blog.happytec.at | esports.happytec.at | event.happytec.at ]