Registrieren  •  Login 
  
 
im Forum


 FAQ   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Teamseite   Suchen 


ASG startet in die 2. Saison

Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gehe zu:  
TanjaL
Mitglied
Mitglied



Geschlecht: Keine Angabe
Anmeldedatum: 20.11.2016

Beiträge: 337
Danke: 3


BeitragVerfasst am: 13.10.2022, 22:06    Titel: ASG startet in die 2. Saison

Hallo liebe Freunde des virtuellen Skisports,

die ASG startet auch dieses Jahr wieder im Kampf um neue Bestzeiten. Der Download ist bereits seit Ende September möglich, wie gehabt für Android, IOS sowie als Webinterface. Nähere Infos dazu sind auf der Homepage zu lesen https://www.austria.info/de/aktivitaeten/ski-und-wintersport/asg-austrian-ski-game . Viel Spaß beim Hangwedeln!
Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal geändert. Zuletzt von TanjaL am 16.10.2022, 00:04.
 
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen TanjaL ist derzeit offline
spastard
Topfahrer
Topfahrer



Geschlecht: Männlich
Anmeldedatum: 13.11.2017

Beiträge: 756
Danke: 22


BeitragVerfasst am: 14.10.2022, 00:41    Titel:

Der link funktioniert nicht bei mir, der Punkt am Ende ist glaub ich das Problem Smile

https://www.austria.info/de/aktivitaeten/ski-und-wintersport/asg-austrian-ski-game
 
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen spastard ist derzeit offline
TanjaL
Mitglied
Mitglied



Geschlecht: Keine Angabe
Anmeldedatum: 20.11.2016

Beiträge: 337
Danke: 3


BeitragVerfasst am: 16.10.2022, 00:06    Titel:

Danke dir, habs repariert Very Happy.
 
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen TanjaL ist derzeit offline
killerbees19
Administrator & Rennleitung
Administrator & Rennleitung



Geschlecht: Männlich
Anmeldedatum: 09.05.2006
Wohnort: Wien (Mariahilf)

Beiträge: 17244
Danke: 644


BeitragVerfasst am: 16.10.2022, 00:23    Titel:

Man kann einen Link übrigens auch einfach in [url] packen, dann passiert das nicht. Very Happy

Beispiele gibt es in der Hilfe: https://www.happytec.at/help.php?mode=view&id=14#66
Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal geändert. Zuletzt von killerbees19 am 16.10.2022, 00:23.
1 Benutzer hat sich für diesen Beitrag bedankt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen killerbees19 ist derzeit offline
killerbees19
Administrator & Rennleitung
Administrator & Rennleitung



Geschlecht: Männlich
Anmeldedatum: 09.05.2006
Wohnort: Wien (Mariahilf)

Beiträge: 17244
Danke: 644


BeitragVerfasst am: 19.10.2022, 19:34    Titel:

Basiert die ASG23 heuer eigentlich auf der aktuellsten Engine bzw. den Physics der AA?
Dieser Beitrag wurde insgesamt 2 mal geändert. Zuletzt von killerbees19 am 21.10.2022, 12:11.
 
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen killerbees19 ist derzeit offline
spastard
Topfahrer
Topfahrer



Geschlecht: Männlich
Anmeldedatum: 13.11.2017

Beiträge: 756
Danke: 22


BeitragVerfasst am: 19.10.2022, 19:38    Titel:

killerbees19 hat Folgendes geschrieben:
Basiert die ASG23 heuer eigentlich auf der aktuellsten Engine bzw. den Physics der AA?


Game ist ansich das selbe, physics sind aber etwas anders, mir gefiels voriges Jahr besser, fühlt sich heuer noch schwammiger an, Sprünge drücken ist langsamer und in der Kurve rutscht noch mehr.

aber fahrbar ist es aufjedenfall
 
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen spastard ist derzeit offline
Chocomonster
Sleepy Monsters Team
Sleepy Monsters Team



Geschlecht: Männlich
Anmeldedatum: 16.10.2019

Beiträge: 30
Danke: 6


BeitragVerfasst am: 26.10.2022, 16:47    Titel:

Hi,
ASG und Alpine Arena verwenden dieses Jahr dieselbe Fahrphysik. Diese ist identisch mit der Fahrphysik der Alpine Arena von letztem Jahr, nur die Fahrhilfe ist hinzugekommen. Bei der ASG kann man die Fahrhilfe über eine Checkbox ein/ausschalten, bei der Alpine Arena stufenlos regeln.

Im Vergleich zur vorherigen ASG Physik ist die Sprungtaste nun etwas entschärft worden. Die Stärke der Sprungtastenfunktion basiert nun auf dem "Drehen"-Wert der Skieinstellungen. D.h. 0 drehen = kaum Sprungunterdrückung und wenig zusätzlicher Kanteneinsatz.

Noch zur Fahrhilfe:
In den ersten 33% wird die selbstständige Sprungunterdrückung hochgeregelt, bis 66% kommt ein Wegkurven vom Pistenrand hinzu, ab da beginnt der Fahrer dann zunehmend autonom Richtung "Ideallinie" zu steuern.
Bei der ASG aktiviert die Checkbox die Fahrhilfe mit einem Wert von 70%.
2 Benutzer haben sich für diesen Beitrag bedankt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Chocomonster ist derzeit offline
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
Du kannst dich in diesem Forum bei Benutzern nicht bedanken.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht hochladen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen.

 

Verwendete Zeitzone: CET (Europe/Berlin)
Aktuelles Datum & Uhrzeit: 03.12.2022, 00:56
Nach oben
Valid HTML 4.01 Transitional
Valid CSS!

Hosted by netcup
 
 
[ happytec.at | blog.happytec.at | forum.happytec.at | esports.happytec.at ]