Registrieren  •  Login 
  
 
im Forum


 FAQ   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Teamseite   Suchen 

Happy Birthday: 15 Jahre PHP!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
killerbees19
Administrator & Rennleitung
Administrator & Rennleitung



OC-Nickname: KB19
Südafrika Team South Africa

Anmeldedatum: 09.05.2006
Geschlecht: Männlich
Alter: 29 Jahre
Beiträge: 13952
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 08.06.2010, 18:07    Titel: Happy Birthday: 15 Jahre PHP!

Am 8. Juni 1995 wurde die erste PHP-Version von Rasmus Lerdorf in einer Newsgroup veröffentlicht. Unter dem damaligen Namen Personal Home Page Tools wurden nur einige in C implementierte CGI-Programme bereit gestellt, die Zugangskontrollen, Logging die Verarbeitung von Formularen ermöglichten. Mit dem heutigen PHP hatte die damalige Version nur wenig gemeinsam Laughing

Die zweite Version mit dem Namen PHP/FI (Personal Home Page/Forms Interpreter) bot dann schon mehr Möglichkeit. Wirklich interessant wurde es aber erst mit PHP 3. Mit dieser Version erhielt PHP auch den heutigen Namen "PHP: Hypertext Preprocessor", konnte durch Module erweitert werden, mit Datenbanken, verschiedenen Protokollen und APIs interagieren. Klassen waren damals nur eine Art Gruppierung von Funktionen, von OOP konnte man nur träumen.

Mit mehreren Entwicklern wurde dann PHP 4 veröffentlicht, mit einem komplett neuen Kern - der ZEND-Engine. PHP 4 hatte sehr viele nützliche Erneuerungen und entspricht im großen und ganzen dem, was wir heute als PHP kennen. Damit schaffte PHP auch den Durchbruch. Immer mehr User verwendeten es, immer mehr Webhoster boten eine Unterstützung dafür.

Die aktuelle PHP Version 5.3 bietet mittlerweile eine komplette OOP Unterstützung, Namespaces, Closures und Late Static Binding. Diverse integrierte Funktionen, Klassen und Module machen PHP zum Alrounder für fast alle Anwendungsfälle. Bis zur aktuellen OOP Unterstützung war es allerdings ein langer und steiniger Weg.

"15 Jahre PHP - 11.870 Sicherheitslöcher - fast ein 1/4 aller NIST-Einträge", das ist die zweite News, die man heute oft lesen kann.
PHP ist trotzdem eine der beliebtesten Scriptsprachen und egal wo man surft, bei einem Großteil der Webseiten läuft im Hintergrund PHP.

Was bringt die Zukunft für/mit PHP?
Was ist eure Meinung dazu? Smile


MfG Christian
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen killerbees19 ist derzeit offline Spielerprofile bei SC:Special Bewerben anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht hochladen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen.

 

Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden (Sommerzeit)
Aktuelles Datum und Uhrzeit: 10.04.2020, 04:44
Nach oben
Valid HTML 4.01 Transitional
Valid CSS!
Software based on work from the phpBB-Group  •  Deutsche Übersetzung von phpBB.de

netcup - Internetdienstleistungen
 
 
[ happytec.at | forum.happytec.at | blog.happytec.at | esports.happytec.at | event.happytec.at ]