RSS Feed  •  Profil  •  Private Nachrichten  •  Registrieren  •  Login 
  
 
im Forum


 FAQ   KarteKarte   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Teamseite   Suchen 

Gleicher Datensatz wird mehrmals ausgegeben

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
thoha
Übersetzer
Übersetzer

Anmeldedatum: 07.10.2006
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2591

BeitragVerfasst am: 27.04.2009, 22:34    Titel: Gleicher Datensatz wird mehrmals ausgegeben

Hallo zusammen

mir ist soeben was passiert, das ich nicht erklären kann.
Ein einfacher Datensatz (es gibt nur einen) wird 7x ausgegeben!
Wie das aussieht, kann man im Screenshot im Anhang sehen.

Ich habe sowas noch nie gesehen und kann mir nicht wirklich erklären, wie das geschehen kann.
Den betreffenden Codeabschnitt gibts hier: https://www.happytec.at/pastebin/view.php?secure=b8f6e57f3ab9f7ac317dc986bfd23fc2

Kann mir jemand erklären, wie dass das geschieht und wie ich das beheben kann?


Liebe grüsse
thomas


datensatz7mal.jpg
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  datensatz7mal.jpg
 Dateigröße:  83.92 KB
 Heruntergeladen:  20 mal

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen thoha ist derzeit offline Spielerprofile bei SC:Special Bewerben anzeigen Private Nachricht senden
killerbees19
Administrator & BOFH
Administrator & BOFH

OC-Nickname: KB19

Anmeldedatum: 09.05.2006
Geschlecht: Männlich
Alter: 27 Jahre
Beiträge: 11680
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 28.04.2009, 19:19    Titel:

[Hinweis] Undefinierte Tabelle bei AND `prog_status`=1, da fehlt vermutlich ein o. Smile

Abgesehen von diesem unwichtigen Fehler könnte ich mir jetzt nur vorstellen, dass die Joins die Datensätze irgendwie doppelt ausliefern, da die Filterkriterien im WHERE Teil sich irgendwie nicht vertragen. Hast du schon einmal probiert dich damit z.B. in PMA zu spielen und es etwas umzudrehen? Ansonsten poste mal die DB Struktur als MySQL-Dump mit ein oder zwei Test-Datensätzen, meinetwegen auch per PN, dann teste ich das einmal durch Wink


MfG Christian
_________________


Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal geändert. Zuletzt von killerbees19.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen killerbees19 ist derzeit offline Spielerprofile bei SC:Special Bewerben anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
thoha
Übersetzer
Übersetzer

Anmeldedatum: 07.10.2006
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2591

BeitragVerfasst am: 28.04.2009, 20:26    Titel:

Hallo Christian

zum unwichtigen Fehler: wenn ich o.prog_status in den SQL-Befehl eingebe, bringt er mir "unkown where-clause" zurück. Obwohl das Feld so existiert.

Ich habe auch ein paar Where-Bedinungen umhergeschoben, umplatziert, was auch immer und es nützt nichts.
Auch in PMA werden mir 7 Zeilen bei einem existierenden Datensatz aufgelistet.

SQL-Dump
Code:
-- phpMyAdmin SQL Dump
-- version 2.11.5.1
-- http://www.phpmyadmin.net
--
-- Host: localhost
-- Erstellungszeit: 28. April 2009 um 20:25
-- Server Version: 5.0.45
-- PHP-Version: 5.2.6

SET SQL_MODE="NO_AUTO_VALUE_ON_ZERO";

--
-- Datenbank: `convenia`
--

-- --------------------------------------------------------

--
-- Tabellenstruktur für Tabelle `objekte`
--

CREATE TABLE IF NOT EXISTS `objekte` (
  `obj_id` int(11) NOT NULL auto_increment,
  `obj_name` varchar(255) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  `obj_beschreibung` text character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  `obj_verantwortlich` varchar(10) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  `obj_maxpers` varchar(100) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  `obj_status` varchar(1) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  PRIMARY KEY  (`obj_id`)
) ENGINE=MyISAM  DEFAULT CHARSET=latin1 AUTO_INCREMENT=3 ;

--
-- Daten für Tabelle `objekte`
--

INSERT INTO `objekte` (`obj_id`, `obj_name`, `obj_beschreibung`, `obj_verantwortlich`, `obj_maxpers`, `obj_status`) VALUES
(1, 'Fussballplatz', 'Ebene Wiese für Mannschaftsspiele', '3', '299', '1'),
(2, 'Partyschuppen', 'Grosser Raum, geeignet für Partys und Disco', '7', '100', '1');

-- --------------------------------------------------------

--
-- Tabellenstruktur für Tabelle `programm`
--

CREATE TABLE IF NOT EXISTS `programm` (
  `prog_id` int(11) NOT NULL auto_increment,
  `prog_name` varchar(255) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  `prog_leiter` varchar(10) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  `prog_ort` varchar(10) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  `prog_helfer` varchar(255) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  `prog_start` varchar(255) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  `prog_ende` varchar(255) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  `prog_aufbau` varchar(255) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  `prog_abbau` varchar(255) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  `prog_beschreibung` text character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  `prog_technik` text character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  `prog_zigru` varchar(255) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  `prog_status` varchar(1) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  PRIMARY KEY  (`prog_id`)
) ENGINE=MyISAM  DEFAULT CHARSET=latin1 AUTO_INCREMENT=3 ;

--
-- Daten für Tabelle `programm`
--

INSERT INTO `programm` (`prog_id`, `prog_name`, `prog_leiter`, `prog_ort`, `prog_helfer`, `prog_start`, `prog_ende`, `prog_aufbau`, `prog_abbau`, `prog_beschreibung`, `prog_technik`, `prog_zigru`, `prog_status`) VALUES
(1, 'Testprogramm', '3', '2', 'Thomas Baumann , ', '1247673600', '1247682600', '1247670000', '1247684400', 'Bla', '<p>Lautsprecher, Mikrofon, Mischpult</p>', 'Besucher, Jungscharen (TN), Ten Sing, ', '1');

-- --------------------------------------------------------

--
-- Tabellenstruktur für Tabelle `reservationen`
--

CREATE TABLE IF NOT EXISTS `reservationen` (
  `res_id` int(11) NOT NULL auto_increment,
  `res_objekt` varchar(10) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  `res_subjekt` varchar(10) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  `res_start` timestamp NOT NULL default CURRENT_TIMESTAMP on update CURRENT_TIMESTAMP,
  `res_ende` timestamp NOT NULL default '0000-00-00 00:00:00',
  PRIMARY KEY  (`res_id`)
) ENGINE=MyISAM DEFAULT CHARSET=latin1 AUTO_INCREMENT=1 ;

--
-- Daten für Tabelle `reservationen`
--


-- --------------------------------------------------------

--
-- Tabellenstruktur für Tabelle `ressorts`
--

CREATE TABLE IF NOT EXISTS `ressorts` (
  `ressort_id` int(11) NOT NULL auto_increment,
  `ressort_name` varchar(255) collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  PRIMARY KEY  (`ressort_id`)
) ENGINE=MyISAM  DEFAULT CHARSET=utf8 COLLATE=utf8_unicode_ci AUTO_INCREMENT=9 ;

--
-- Daten für Tabelle `ressorts`
--

INSERT INTO `ressorts` (`ressort_id`, `ressort_name`) VALUES
(1, 'Infrastruktur'),
(2, 'Verpflegung'),
(3, 'Finanzen'),
(4, 'Sicherheit'),
(5, 'Marketing und Kommunikation'),
(6, 'Unterkunft'),
(7, 'Technik'),
(8, 'Besucher');

-- --------------------------------------------------------

--
-- Tabellenstruktur für Tabelle `subjekte`
--

CREATE TABLE IF NOT EXISTS `subjekte` (
  `sub_id` int(11) NOT NULL auto_increment,
  `sub_name` varchar(255) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  `sub_vorname` varchar(255) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  `sub_ceviname` varchar(255) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  `sub_handy` varchar(20) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  `sub_ressort` varchar(1) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  `sub_status` varchar(1) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  PRIMARY KEY  (`sub_id`)
) ENGINE=MyISAM  DEFAULT CHARSET=latin1 AUTO_INCREMENT=8 ;

--
-- Daten für Tabelle `subjekte`
--

INSERT INTO `subjekte` (`sub_id`, `sub_name`, `sub_vorname`, `sub_ceviname`, `sub_handy`, `sub_ressort`, `sub_status`) VALUES
(3, 'Häfliger', 'Thomas', 'Goofy', '0764142980', '7', '1'),
(4, 'Muster', 'Max', 'Marder', '', '', '0'),
(5, 'M3ustermann', 'Beat', 'Blabla', '', '', '0'),
(6, 'M3uster', 'Beat', 'Bär', '', '', '0'),
(7, 'Baumann', 'Thomas', 'Biber', '0123456789', '4', '1');

-- --------------------------------------------------------

--
-- Tabellenstruktur für Tabelle `user`
--

CREATE TABLE IF NOT EXISTS `user` (
  `user_id` int(11) NOT NULL auto_increment,
  `user_person` varchar(10) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL COMMENT 'Vor- und Nachname',
  `user_username` varchar(255) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL COMMENT 'Ceviname',
  `user_pwd` varchar(255) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL COMMENT 'md5-hash',
  `user_email` varchar(255) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  `user_recht_subjekte` varchar(1) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  `user_recht_objekte` varchar(1) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  `user_recht_programm` varchar(1) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  `user_recht_reservationen` varchar(1) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  `user_recht_user` varchar(1) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  `user_status` varchar(1) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  `user_recht_changeownpwd` varchar(1) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL COMMENT 'PWD des Benutzers ändern',
  PRIMARY KEY  (`user_id`)
) ENGINE=MyISAM  DEFAULT CHARSET=latin1 AUTO_INCREMENT=2 ;

--
-- Daten für Tabelle `user`
--

INSERT INTO `user` (`user_id`, `user_person`, `user_username`, `user_pwd`, `user_email`, `user_recht_subjekte`, `user_recht_objekte`, `user_recht_programm`, `user_recht_reservationen`, `user_recht_user`, `user_status`, `user_recht_changeownpwd`) VALUES
(1, 'Thomas Häf', 'Goofy', 'a6f03f695eb97685c90a2c0aefcaa6bb', 'goofy@ceviweiningen-geroldswil.ch', '1', '1', '1', '1', '1', '1', '1');

-- --------------------------------------------------------

--
-- Tabellenstruktur für Tabelle `zielgruppe`
--

CREATE TABLE IF NOT EXISTS `zielgruppe` (
  `zigru_id` int(11) NOT NULL auto_increment,
  `zigru_name` varchar(255) character set utf8 collate utf8_unicode_ci NOT NULL,
  PRIMARY KEY  (`zigru_id`)
) ENGINE=MyISAM  DEFAULT CHARSET=latin1 AUTO_INCREMENT=8 ;

--
-- Daten für Tabelle `zielgruppe`
--

INSERT INTO `zielgruppe` (`zigru_id`, `zigru_name`) VALUES
(1, 'Jungscharen (TN)'),
(2, 'Jungscharen (Team)'),
(3, 'Ten Sing'),
(4, 'Start up'),
(5, 'Cevi Alpin'),
(6, 'Besucher'),
(7, 'Conveniat09-Team');
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen thoha ist derzeit offline Spielerprofile bei SC:Special Bewerben anzeigen Private Nachricht senden
killerbees19
Administrator & BOFH
Administrator & BOFH

OC-Nickname: KB19

Anmeldedatum: 09.05.2006
Geschlecht: Männlich
Alter: 27 Jahre
Beiträge: 11680
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 30.04.2009, 11:41    Titel:

Hallo thoha, entschuldige meine späte Antwort, ich habe gestern darauf vergessen. Es liegt jedenfalls daran, dass die Tabelle zielgruppe keine WHERE-Bedingung hat. Deswegen werden genau 7 Datensätze angezeigt (soviele, wie in zielgruppe enthalten sind). Also entweder du verknüpfst das im WHERE irgendwie (scheint derzeit aber mit den Inhalten nicht zu sehen) oder du entfernst die zielgruppe Tabelle aus dem Query, verwendest sie derzeit eh nicht Wink


MfG Christian
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen killerbees19 ist derzeit offline Spielerprofile bei SC:Special Bewerben anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
thoha
Übersetzer
Übersetzer

Anmeldedatum: 07.10.2006
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2591

BeitragVerfasst am: 30.04.2009, 13:14    Titel:

Vielen Dank für deine Antwort!
Funktioniert wunderbar!

Der Grund, dass ich die zielgruppe-Tabelle nicht verwende, liegt an meiner Faulheit Wink Wollte mir den Aufwand mit diesem Pipe-Zeichen-Zeugs ersparen Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen thoha ist derzeit offline Spielerprofile bei SC:Special Bewerben anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
Du kannst postings in diesem Forum beanstanden.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.

 

Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden (Sommerzeit)
Aktuelles Datum und Uhrzeit: 21.10.2018, 21:12
Nach oben
Valid HTML 4.01 Transitional
Valid CSS!
Software based on work from the phpBB-Group  •  Deutsche Übersetzung von phpBB.de

netcup - Internetdienstleistungen
 
 
[ happytec.at | forum.happytec.at | blog.happytec.at | esports.happytec.at | event.happytec.at ]