Registrieren  •  Login 
  
 
im Forum


 FAQ   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Teamseite   Suchen 

Warenkorb...
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
killerbees19
Administrator & Rennleitung
Administrator & Rennleitung



OC-Nickname: KB19
Südafrika Team South Africa

Anmeldedatum: 09.05.2006
Geschlecht: Männlich
Alter: 29 Jahre
Beiträge: 13952
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 29.12.2007, 13:02    Titel:

Dann schreib doch bitte var_dump($warenkorbauslesen); hin, bevor du den SQL Query ausführst, vorher kann ich nicht sagen was daran falsch ist Wink
Von wo nimmst du $time eigentlich her, wenn ich fragen darf?


MfG Christian
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen killerbees19 ist derzeit offline Spielerprofile bei SC:Special Bewerben anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lupus
Mitglied
Mitglied



Anmeldedatum: 30.09.2007
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 85
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 29.12.2007, 13:17    Titel:

thoha hat Folgendes geschrieben:
nein, pro Kunde wird in der Datenbank ein Warenkorb erstellt, und die Tabelle heisst dann

warenkorb[timestamp]


Das ist höchst gefährlich, unübersichtlich und unlogisch Smile

Lege niemals automatisch generierte Tabellen an, alles lässt sich auch mit vorhandenen Tabellen lösen... z.B.:

Eine Tabelle, in der du die Warenkörbe speichers. Du gibst jedem Warenkorb eine ID, speicherst dann noch IP, Timestamp, Benutzer etc. dazu.
Eine Tabelle, in der du alle Produkte verwaltest (ID, Name, Preis etc.)

und eine Tabelle, in der du Warenkörbe mit Produkten verknüpfst. D.h. du speicherst die ID vom Warenkorb zusammen mit der ID des Produktes und der Menge des Produktes. Der Key dieser Tabelle setzt sich dann zusammen aus der Warenkorb-ID und der Produkt-ID.

Nur so befindet sich deine Datenbank dann auch in der 3. Normalform, dann hast du ne feine m:n-Beziehung...

btw: Wie soll eigentl. deine Datenbank aussehen, wenn du 200 Kunden zugleich hast? 200 Tabellen? Phpmyadmin wird sich freuen...

so far,
Fiete
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen lupus ist derzeit offline Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
thoha
Übersetzer
Übersetzer



Anmeldedatum: 07.10.2006
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2591

BeitragVerfasst am: 29.12.2007, 13:39    Titel:

killerbees19 hat Folgendes geschrieben:
Dann schreib doch bitte var_dump($warenkorbauslesen); hin, bevor du den SQL Query ausführst,




Code:
string(179) "SELECT id,zeitstempel,produkte,menge,produktvariante1,produktvariante2,produktvariante3,textfeld,zahlungsweise FROM warenkorb13:38 ORDER BY zeitstempel ASC;" You have an error in your SQL syntax. Check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near ':38 ORDER BY zeitstempel ASC' at line 4



EDIT: funktioniert jetzt.

Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal geändert. Zuletzt von thoha.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen thoha ist derzeit offline Spielerprofile bei SC:Special Bewerben anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht hochladen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen.

 

Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden (Sommerzeit)
Aktuelles Datum und Uhrzeit: 10.04.2020, 01:39
Nach oben
Valid HTML 4.01 Transitional
Valid CSS!
Software based on work from the phpBB-Group  •  Deutsche Übersetzung von phpBB.de

netcup - Internetdienstleistungen
 
 
[ happytec.at | forum.happytec.at | blog.happytec.at | esports.happytec.at | event.happytec.at ]